Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln

Abschlussarbeiten

 Themen für Abschlussarbeiten
Stand: 01.10.2016  

Betreuer Thema
​Prof. Niebel
01.10.2016
Praktikumsversuch zum Thema der I/Q-Mischung
​Ein Praktikumsversuch soll erstellt werden, in dem die I/Q-Mischung im Vergleich zur konventionellen Mischung untersucht werden kann.
Die Mischung wird zur Umsetzung von Signalen von einem Frequenzbereich in einen anderen genutzt. Die I/Q-Mischung bietet gegenüber der konventionellen Mischung Vorteile.
Zum Versuch gehören im Wesentlichen:
- Mischerschaltung, umschaltbar vom I/Q-Betrieb auf konventionellen Betrieb,
- lokaler Oszillator mit Aufbereitung für den Mischer,
-
Oszillator zur Erzeugung des zu mischenden Signals,
- Anpassung an den Signalanalysator
Zum Praktikumsversuch wird eine Anleitung erstellt und der Versuch mindestens einmal durch Studenten absolviert. Die dabei gewonnenen Erkenntnisse dienen der Optimierung der Praktikumsanleitung
​​Prof. Niebel
01.10.2016
Praktikumsversuch zum Thema der orthogonalen Modulation
​​Aus dem Bereich der orthogonalen Modulationsverfahren ist ein solches mit einem günstigen Nutzen-Aufwand-Verhältnis zu ermitteln.
Als Aufwand gilt der für die Realisierung eines Praktikumsaufbaus und als Nutzen die leichte Bedienbarkeit und der erwartete Erkenntnisgewinn im Praktikum.
Zu diesem Verfahren sind der Praktikumsaufbau und die –Anleitung zu erstellen.
Abschließend soll ein Durchlauf des Praktikums mit Studenten erfolgen. Die dabei gewonnenen Erkenntnisse dienen der Optimierung der Praktikumsanleitung.