Interdisziplinär Studieren an der EAH Jena


​Liebe Studierende,

im Rahmen des Projektes Studium Integrale und kontinuierliche Qualitätsverbesserung werden fächerübergreifende Wahlpflichtmodule für Bachelorstudierende angeboten.

 

 

Dabei gestalten mind. 2 Fachbereiche/Studiengänge ein Studium-Integrale-Wahlpflichtmodul gemeinsam, welches sich aus verschiedenen Lehr- und Lerneinheiten zusammensetzt. Das bedeutet konkret:

  • Sie werden durch die verantwortlichen Lehrenden gemeinsam betreut.
  • Sie arbeiten vorrangig in studienganggemischten Gruppen am entsprechendem Projekt-/Arbeitsthema.
  • Sie bekommen dafür 3 oder 6 ECTS angerechnet, wenn Sie die entsprechende Leistung absolvieren (abhängig der Modulbeschreibung).
  • Sie melden sich direkt in Ihrem Fachbereich für das Modul an.

Interessiert?

Dann informieren Sie sich bitte unter AKTUELLES, welche Studium-Integrale-Module starten und wie die Einschreibung erfolgt.

Kontakt

​Almuth-E. Pechmann (Projektkoordinatorin)

Saskia Arendt (Projektmanagement Qualitätsverbesserung)

Tel.:​ ​03641/ 205-854 oder 137
​​Email: studium-integrale(at)eah-jena.de
​Projektteam und beteiligte ​Fachbereiche
  

 
"Sollte auf jeden Fall weiterhin solche Studium-Integrale-Module geben."- Eindrücke der Studierenden 
 
Rund 60 Bachelorstudierende haben Ihre Eindrücke in jeweiligen Gruppendiskussionen zu den besuchten Studium-Integrale-Wahlpflichtmodulen geschildert. Der Großteil war von der grundsätzlichen Idee und Umsetzung der Module begeistert, was durch die Thematik und die interdisziplinäre Zusammenarbeit der unterschiedlichen Studiengänge begründet ist. Das Kennenlernen der unterschiedlichen Studiendisziplinen, Denkansätze und Lösungsmethoden hat insgesamt einen deutlichen Erfahrungsgewinn ergeben. Das spiegelte sich besonders in den unterschiedlichen Wissens- und Untersuchungsansätzen wieder, welche durch das Team-Teaching und die studienganggemischte Projektarbeit zum Vorschein kamen. Aus Lehrendensicht war die interdisziplinäre Umsetzung fachlich und didaktisch sehr bereichernd.
 
Erfahren Sie mehr!