Videokonferenzen an der FH Jena


Mitte Januar wurde es installiert und jetzt erfolgreich getestet: das neue Videokonferenz-System „Polycom Viewstation“.

Es ermöglicht der FH Jena Konferenzschaltungen bis zu acht Teilnehmergruppen. Bei der erfolgreichen Premiere verlief die Video-Kommunikation zwischen der FH Jena, der Universität Erfurt, der FH Erfurt und der TU Ilmenau.

Informationen:
Fachhochschule Jena
Dr. Peter Jankowski
Leiter Servicezentrum Informatik
peter.jankowski@fh-jena.de



sn