Prof. Dr. Ulrich Lakemann unter den Top 10


Prof. Dr. Ulrich Lakemann, Professor für Sozialwissenschaften der FH Jena, gehört zu den zehn besten Professorinnen und Professoren in der Kategorie Geistes-, Gesellschafts- und Kulturwissenschaften des Wettbewerbs Professor des Jahres 2006 der Zeitschrift UNICUM BERUF.

Der Wettbewerb Professor des Jahres suchte jene akademischen Lehrer, die sich in besonderer Weise um die Förderung der beruflichen Karriere ihrer Studierenden verdient machten. Viele junge Akademiker müssen heute deutlich länger Anlauf nehmen, um den Sprung vom Studium in den Beruf zu schaffen. So fragte die Zeitschrift, welcher Hochschullehrer für seine Studenten Kontakte zu Arbeitgebern herstellt, wer Diplomarbeiten oder Praktika über das übliche Maß hinaus vermittelt und neben der fachlichen Qualifikation auch soziale Kompetenzen fördert.

Prof. Dr. Lakemann wurde 1994 als Professor für Sozialwissenschaften und Sozialplanung an die Fachhochschule Jena berufen. Seit 2003 ist er Prodekan des Fachbereichs Sozialwesen der FH Jena. Lakemann, der auf zahlreiche Publikationen verweisen kann, bezieht in seine Lehr- und Forschungsarbeiten sehr oft unmittelbare soziale Bedingungen sowie auch bürgerschaftliches Engagement mit ein. Eines seiner aktuellen Forschungsprojekte fokussiert das Älter werden im Wohngebiet und die Herausforderungen des demografischen Wandels für die Wohn- und Lebenssituation älterer Menschen in verschiedenen Wohngebieten der Städte Jena und Weimar.

Kontakt:
ulrich.lakemann@fh-jena.de

sn