Vorgestellt: Bachelor- und Masterstudiengänge im Fachbereich Elektrotechnik/Informationstechnik an der Fachhochschule Jena


Die Bachelor-Studiengänge Elektrotechnik/Automatisierungstechnik,
Kommunikations- und Medientechnik, Technische Informatik sowie der Master-Studiengang System Design in Electrical Engineering wurden erfolgreich und ohne Auflagen akkreditiert. Die Akkreditierung gilt bis zum 30. September 2011. Die Akkreditierung des Masterstudienganges umfasst den Zusatz eröffnet den Zugang zum höheren Dienst.

Auf den Gebieten der Elektrotechnik/Automatisierungstechnik, Kommunikations- und Medientechnik sowie Technischen Informatik wurden bereits seit 2001 Studiengänge angeboten, die mit dem akademischen Grad eines Dipl.-Ing. (FH) abschließen. Diese bewährten Studiengänge wurden mit dem jetzigen Herbstsemester auf Bachelor- Studiengänge umgestellt. Die Studiendauer beträgt jetzt 7 Semester.

Aufbauend auf den Bachelor-Studiengängen kann der Master-Studiengang System Design in Electrical Engineering belegt werden. Dieser konsekutive Studiengang wird in deutscher Sprache angeboten, hat eine Dauer von 3 Semestern und ist für besonders leistungsfähige Studierende konzipiert. Er wird erstmalig zum Sommersemester 2007 angeboten werden und kann auch von Absolventen anderer inhaltlich verwandter Studiengänge mit einem Abschluss als Bachelor oder Dipl.-Ing. (FH) gewählt werden. Als Schwerpunkte kann zwischen den Mesa-Modulen Automation, Embedded Systems und Optoelektronik gewählt werden.


Informationen und Kontakt:
Prof. Dr. Peter Dittrich
Tel. 03641 - 205 700
peter.dittrich@fh-jena.de