22. Stammtisch


Am Mittwoch, den 07.03.2007, findet um 18.00 Uhr im Hotel Esplanade in Jena der
22. Stammtisch Automatisierungstechnik statt.
Seit einigen Jahren organisiert Professor Dr. Karl-Dietrich Morgeneier vom Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik der FH Jena das Treffen für Automatisierungsexperten und –interessierte.

Themen dieser Veranstaltung werden sein:

„Neue Entwurfswerkzeuge am Beispiel der Mehrgrößenregelung einer Parallelkinematik“, über das Professor Dr.-Ing. Markus Krabbes, Professor für Informationssysteme am Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik der HTWK Leipzig sprechen wird.
Parallele Kinematiken sind Bewegungsapparate, die sich durch sogenannte geschlossene kinematische Ketten auszeichnen. Ein Beispiel hierfür findet sich in bzw. unter den auch Technik-Laien bekannten Flugsimulatoren; die sogenannten Stewardplattformen.

„Entwicklung eines universellen Data Acquisition Device für die Automatisierungstechnik“, das S. Block und Matthias Fischer, vom Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik der FH Jena den Teilnehmern nahe bringen werden.
Mittels des Data Acquisition Device können unter industriellen Bedingungen Messdaten erfasst und aufbereitet werden; die Lösung der FH Jena zeichnet sich vor allem durch Flexibilität sowie offene Kommunikationsmöglichkeiten aus. Weiterhin besteht die Möglichkeit, direkt Steuer- und Regelalgorithmen zu implementieren.

Interessenten sind herzlich willkommen.


mt