Abendsport im Paradies


Am 20. Juni findet um 16.45 Uhr im Universitätssportzentrum der Jenaer Oberaue das 15. Abendsportfest der Fachhochschule Jena statt.

Neben den Mannschaften der Fachhochschule werden erneut Mannschaften der Friedrich-Schiller-Universität Jena erwartet. Unter dem Motto Professoren bewegen und orientieren sich können sich beim Orientierungslauf nicht nur alle laufbegeisterten Hochschullehrer beteiligen.

Ein Novum des Abendsportfestes ist die Einbeziehung der Saale: mit Kanufahrten für alle erfahrenen und Freizeitmatrosen (unter sachkundiger Anleitung). So findet sich im Sportfestprogramm nicht nur für die Könner, sondern auch für die weniger sportlich Aktiven sowie für Kinder und Familien manches attraktive Angebot.

Die Wettkämpfe werden musikalisch begleitet und der Studentenklub Schmiede sorgt für das leibliche Wohl. Sehenswerte Beiträge am Rande des Wettkampfgeschehens sind unter anderem der Schaukampf der Schwertfechter-Sportgruppe, des Karatekurses sowie die Auftritte der Aerobic-, TeBo- oder Salsatanzgruppe, die zum Mitmachen herzlich einladen.

Kontakt: Bernd Schaarschmidt
Tel. 03641 - 205 254


sn