Herzliche Einladung zum Pressetermin


 Die Fachhochschule Jena pflanzt acht Ginkgos

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit möchten wir Sie sehr herzlich zu einem Pressetermin an die FH Jena einladen:

Pflanzung der Ginkgos am Montag, den 31. März 2008

Achtung, Uhrzeitänderung: um 15.30 Uhr

Freifläche vor dem Parkplatz von Haus 3 (Bauschild Campusprojekt)

Die Fachhochschule Jena pflanzt die Bäume als Dank und Anerkennung für die Mitglieder seines ehemaligen Kuratoriums, das, bedingt durch das neue Hochschulgesetz, seine Tätigkeit zum 31.12. 2007 beendete. Das Kuratorium unterstützte durch seinen engagierten und sachkundigen Beistand die Entwicklung der Fachhochschule Jena maßgeblich.

Die Mitglieder des Kuratoriums der Fachhochschule Jena waren (zum 31.12. 2007): Klaus Berka, Dr. Franz-Ferdinand von Falkenhausen, Prof. Dr. Wolfgang Karthe, Wolfgang Meyer, Reinhard Müller, Roland Richwien, Christoph Schwind und Alexander von Witzleben.

Die Ginkgos werden am 31. März 2008 in Anwesenheit der Rektorin der FH Jena, Prof. Dr. Gabriele Beibst, der Prorektoren, Prof. Dr. Thomas Reuter und Prof. Dr. Michael Meyer sowie des Kanzlers der FH Jena, Dr. Theodor Peschke, gepflanzt. Die Mitglieder des ehemaligen Kuratoriums sind eingeladen.

 

---------------------------------------------------------------------

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

für Ihr Kommen zum Pressetermin wäre ich Ihnen sehr dankbar und

stehe für Rücksprachen jederzeit gern zur Verfügung.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Sigrid Neef

Fachhochschule Jena

Leiterin Öffentlichkeitsarbeit

Tel. 03641 - 205 130

Fax  03641 - 205 131