Gründergeist in der Region Jena-Weimar


Die Sieger des 6. Ideenwettbewerbs Jena-Weimar 08 stehen fest

Über 50 Einsendungen, mehr als je zuvor, sind zum 6. Ideenwettbewerb Jena-Weimar ´08 eingereicht worden. Damit bezeugt der Wettbewerb das große Potenzial kreativer Ideen und den Gründergeist in der Region Jena-Weimar. Die Jury hat aus der Vielzahl hochwertiger Einsendungen die besten Ideen für neue Produkte oder Dienstleistungen ausgewählt. Zur feierlichen Preisverleihung am heutigen Mittwoch im Fraunhofer-Institut für Angewandte Optik und Feinmechanik Jena sind die Gewinner der drei Geldpreise und der zwei Sonderpreise ausgezeichnet worden.

Der mit 1.000 Euro von der Sparkasse Jena-Saale-Holzland gestiftete erste Preis geht an Max Klimke und seine Idee EXPRIMO. Das ist ein modular erweiterbares, günstiges Sitzmöbel für eine Zielgruppe mit kleinem Budget und begrenztem Wohnraum.

Den zweiten Preis, dotiert mit 750 Euro und gesponsert von der Glatt Ingenieurtechnik GmbH, erhalten Dr. Michael Schwertner, Michael Himmelreich und Michael Dontschew für ein Verfahren zur hocheffizienten 3D-Mikroskopie und Oberflächenvermessung.

500 Euro Preisgeld, gestiftet von der BioCentive GmbH, gehen für den dritten Platz an Christian Unbehaun und Karsten Hentschel. Sie haben sich mit ihrer Idee eines Navigations- und Infotainment-Systems für kleine Motorboote und Segelyachten beworben.

Als Sonderpreis hat die Kanzlei Meissner, Bolte & Partner eine deutsche Patentanmeldung ausgelobt. Diese sichert sich Karsten Guth für sein innovatives Hilfsmittel zum Einbringen von aufbereitetem Forstsaatgut.

Den zweiten Sonderpreis, ein Coaching für die Erstellung eines Businessplans durch Frank Siegmund von der IQ2b GmbH Business Angels Network, erhält Stefan Trebbin mit seiner Idee Testsieger-Shop.

Der Ideenwettbewerb Jena-Weimar ’08 wird organisiert vom Gründer- und Innovationscampus Jena-Weimar, der Ideenschmiede Jena und dem StartUp Centre Jena. Am Wettbewerb konnten Studierende und Wissenschaftler der Region Jena-Weimar teilnehmen. Ziel des Wettbewerbes ist es, innovative Potenziale in der Region Jena-Weimar zu identifizieren und zu fördern. Die Erfahrung aus den vergangenen Wettbewerben zeigt, dass der Ideenwettbewerb Startschuss zu einer erfolgreichen Unternehmensgründung sein kann. Hierbei stehen die Organisatoren allen Ideengebern hilfreich und beratend zur Seite.