Fotografien von Dr. Eckhardt Schön in der Fachhochschule Jena



(16. Dezember 2009) Die Fachhochschule Jena zeigt seit dem 8. Dezember eine neue Aus- stellung: Kunst betrachten, mit Fotografien von Dr. Eckhardt Schön. Der Erfurter Fotograf präsentiert 22 Bilder von Besuchern verschiedener Kunstausstellungen. Seit mehr als zwanzig Jahren fotografiert Eckhardt Schön Ausstellungen und ihr Publikum.

Der Fotograf versucht, den Dialog des Betrachters mit dem Werk einzufangen. Dabei hat Schön nicht nur inhaltlich interessante, sondern oftmals auch ästhetisch spannende Momente fest- gehalten. Die Fotos sind unter anderem in Berlin, Kassel, München und Dresden entstanden. Sie umfassen einen Zeitraum von etwa 20 Jahren.

Die Ausstellung wurde im Sommer 2009 bereits zum Kunstfest Tiefthal gezeigt und ist nun noch bis zum 28. Januar in der FH Jena zu sehen.



Kunst betrachten - Fotografien von Dr. Eckhardt Schön
8.12.2009 - 28. 01.2010
Fachhochschule Jena
Carl-Zeiss-Promenade 2
Haus 5, Treppenhaus 7

Vom 24.12. 2009 bis zum 3.1. 2010 ist die FH Jena geschlossen.


sn