Bewerbungsverfahren


Wie bewirbt man sich?
Ähnlich wie bei einer klassischen Ausbildung bewirbt man sich für den dualen Studiengang um einen Ausbildungsvertrag bei einem Unternehmen/einer Einrichtung/ einer Thüringer Klinik Ihrer Wahl. Die Personalauswahl obliegt dem Unternehmen/ der Thüringer Klinik. Das Unternehmen schließt mit dem geeigneten Bewerber/ -in einen Ausbildungvertrag ab. Anschließend bewirbt man sich um einen dualen Studienplatz an der EAH Jena. Der Ausbildungsvertrag gehört zu den Studiengangsvoraussetzungen.

1. Bewerbung bei Unternehmen/ Einrichtungen:
Die Bewerbungsfristen für den Ausbildungsvertrag legen die Unternehmen/ Einrichtungen/die Thüringer Kliniken individuell fest. Eine frühzeitige Bewerbung ist ratsam.

TIPP: Bewerbungsunterlagen an Unternehmen/ Einrichtungen/Thüringer Klinik:
            - Bewerbungsanschreiben
            - Lebenslauf
            - die beiden letzten Zeugnisse; sonstige Nachweise
            - evtl. Firmenpersonalfragebögen
          Fragen Sie in den Unternehmen/ Einrichtung/ den Thüringer Kliniken nach!​

   Ausbildungspartner-Suche:       
2. Abschluss des Ausbildungsvertrages 
 
3. Bewerbung an der EAH Jena
Die Bewerbungsfristen/ -formulare der EAH Jena finden Sie hier

 

TIPP: Kurzcheck: Bewerbungsunterlagen zur Immatrikulation an der EAH Jena:
            - Bewerbungsformular der EAH Jena
            - Anlagen laut Bewerbungsformular mit dem Zeugnis der Hochschulreife
            - Vertrag mit dem Unternehmen/ der Einrichtung zum dualen Studium
            - Bewerbungsbesonderheiten im Studiengang (Bsp.: Vorpraktikum)
          Beachten Sie die Bewerbungshinweise der EAH Jena!​
Link zur Onlinebewerbung der EAH Jena