Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln

 Gesundheitsberufe professionalisieren

 

Neu am Fachbereich Gesundheit und Pflege:

  • der primärqualifizierende Bachelorstudiengang Physiotherapie (seit WS 2017/2018)
  • der primärqualifizierende Bachelorstudiengang Rettungswesen/Notfallversorgung (seit WS 2017/2018)
  • der primärqualifizierende Bachelorstudiengang Ergotherapie (ab WS 2019/2020)