Einsatzgebiete
Anmelden
Einsatzgebiete


Die Einsatzgebiete von Absolventen des Studienganges Laser- und Optotechnologien sind unter anderem die Optikindustrie, die Lasertechnik, die Laserentwicklung und -anwendung, die Informations- und Kommunikationstechnik, die Optoelektronik, die Elektronik, die Computertechnik, die Medizin- und Umwelttechnik, die Biotechnologie und mit der Optik verbundene Bereiche.

Dabei können von der Forschung und Entwicklung über den produktionsnahen Bereich bis hin zum Vertrieb umfangreiche Themenstellungen bearbeitet werden. Als Beispiele hierfür lassen sich die Produktentwicklung, die Erarbeitung neuer Technologien, die Prozessüberwachung und -steuerung, die Qualitätsprüfung, der technische Kundendienst oder der Vertrieb nennen.

Durch die internationale Anerkennung des Bachelorabschlusses bestehen sehr gute Chancen, als Absolvent den beruflichen Weg nicht nur in Deutschland, sondern auch im Ausland zu starten.