Bewerbung
Anmelden
Bewerbung

Zulassungsvoraussetzungen

Zugangsvorrausetzung für den Masterstudiengang Optometrie/ Vision Science ist in der Regel ein Bachelor- oder Diplomingenieurabschluss im Bereich Augenoptik/ Optometrie. Durch die interdisziplinäre Ausrichtung des Masterstudienganges können aber auch „Quereinsteiger“ aus den Bereichen Ophthalmologie, Laser- und Optotechnologien, Biologie/ Pharmakologie und anderen angrenzenden naturwissenschaftlichen Disziplinen zugelassen werden. Über die Aufnahme zum Studium entscheidet ein erfolgreiches Bewerbungsgespräch. Aufgrund der interdisziplinären und wissenschaftlichen Ausrichtung des Studienganges am Standort Jena stellt der Masterstudiengang gerade für ausländische Studenten einen großen Anreiz dar. Bei ausländischen Studienbewerbern behält sich die Hochschule eine Einzelfallprüfung vor, um äquivalente Ersatzqualifikationen gegebenenfalls anzuerkennen.
Studienbeginn ist jeweils zum Sommersemester. Die Unterrichtssprache ist Deutsch.